Vorbereitung zur Langen Nacht der Kirchen Bonn und Region 2023 in vollem Gang: Jetzt noch anmelden und mitmachen!

„Stadt der Engel“ ist das Motto 2023. Am Freitag nach Himmelfahrt, 19. Mai, laden die christlichen Kirchen unserer Stadt und der Region zur inzwischen 9. Langen Nacht der Kirchen ein.  Mehr als 30 Kirchen aus allen Bonner Stadtteilen und der Region sind schon dabei. Weitere interessierte Kirchen können sich gerne noch beteiligen.

Viel Begegnung, viel Kultur: wunderbarer Poetry-Slam in der Schlosskirche mit Sandra Da Vina bei der Bonner Kirchennacht (Foto: Meike Böschemeyer)

Wie zuletzt natürlich auch wieder Kirchen aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Das geistliche Großereignis steigt in der Regel alle zwei Jahre: Andacht, Konzert, Turmbesteigung, Kirchenführung, Stille und Kerzen, Lesung, Kino, Kirchencafé, viel Kultur, Gemeinschaft und Begegnung, offen und kostenlos für jede und jeden – das alles ist Kirchennacht. Wie immer unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Hier weitere Daten und Info auf einen Blick:

  • Donnerstag, 19. Januar 2023, 19.00 Uhr gab es bereits eine Kick-Off-Veranstaltung mit Ideenbörse, Austausch, vielen Infos & mehr für alle Interessierten und Mitwirkenden im Gangolf-Saal am Bonner Münster. Anmeldung zur Teilnahme als Kirche ist aber immer noch möglich.
  • Anmeldebogen hier: Anmeldung 9_Bonner Kirchennacht_19_Mai_2023
  • Öffnen Sie Ihre Kirche je nach Ihren Möglichkeit und Programm ab 18.00 Uhr: für mind. 1 Stunde bis den ganzen Abend, die ganze Nacht …
  • Wir vermitteln gerne Kooperationspartner und Programmpunkte
  • Wir stellen Werbematerialien, Banner, Plakate etc. zur Verfügung
  • Ihr Programm können Sie bis zum 19. Mai 2023 über die Veranstaltungs-Homepage bonnerkirchennacht.de laufend selbst ändern und aktualisieren
  • Unkostenbeitrag für alle Kirchen (nach Möglichkeit): 130 € – dafür gibt es u.a. einen Banner pro Kirche, die offizielle Kirchennachts-Kerze, Plakatvordrucke und weitere Werbeträger …

Weitere Infos folgen.

Bei Fragen sprechen Sie uns vom Team Zentrale Koordination Kirchennacht gerne an.

Ihr/e Pfr. Joachim Gerhardt (Pressepfarrer Evang. Kirchenkreis), Esther Runkel (Vors. ACK) und Antonia Wojaczek (Theol. Referentin Kath. Stadtdekanat)

Signet der Langen Nacht der Kirchen in Bonn und der Region

Siehe auch: www.bonnerkirchennacht.de

  • 30.9.2022
  • Joachim Gerhardt
  • Red